WALDZWERGE

Die Eltern-Kind-Spielgruppe
für Kinder von 1,5 bis 3 Jahren

Als Eltern-Kind-Spielgruppe unter pädagogischer Leitung gewährleisten die
WALDZWERGE ein sinnvolles und stimmiges Angebot für Kinder unter drei Jahren unter dem Dach des Eninger Waldkindergartens – Waldwichtel e.V.
Die WALDZWERGE treffen sich im vierzehntägigen Turnus immer Donnerstag nachmittags von 15 bis 17 Uhr auf dem Gelände des Eninger Waldkindergartens auf der Eninger Weide.
Betreut werden die WALDZWERGE (in Begleitung eines Elternteils) von einer waldpädagogischen Fachkraft.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Kinder begrenzt.
Ein Unkostenbeitrag wird erhoben.
Unsere Aufnahmekriterien orientieren sich an unserem waldpädagogischen Konzept und der Philosophie unseres Vereins „Waldwichtel e.V.“ Bitte informieren Sie sich dazu nach Bedarf näher in unserer Konzeption der Eltern-Kind-Spielgruppe der Waldzwerge.
Kinder aus Eningen werden bevorzugt aufgenommen.
Die Teilnahme bei den Waldzwergen ist keine Garantie für eine spätere Aufnahme in unserem Waldkindergarten bei den Waldwichteln.
 
 
 
 
Aufgrund der Vollsperrung der Eninger Steige L 380 Richtung St. Johann in der Vergangenheit sowie den aktuellen gesetzlichen Corona-Regeln konnten und können derzeit leider keine Waldzwerge stattfinden.
 
Sobald die Waldzwerge wieder an den Start gehen, werden wir alle Information hierzu auf dieser Seite publizieren.
 
 
Achten Sie bitte auch auf unsere Berichterstattung zu den Waldzwergen ab Sommer 2020 in den Eninger Nachrichten.
 
 
 

Login